Warschau, Lublin, Gedenkstätte Majdanek, ab Berlin - Beispielangebot

Reiseablauf:

1.Tag: Überfahrt nach Warschau, erste Stadterkundung
2.Tag: Warschau - Rundgang durch das ehemalige jüdische Ghetto (Denkmal für die Helden des Ghettos, Jüdischer Friedhof, Umschlagplatz, Prozna Straße, Überreste der Mauer, Pawiak Gefängnis, Nożyk Synagoge), Besichtigung des Museums der Geschichte der polnischen Juden – „Polin“
3.Tag: Fahrt nach Lublin (170 km) - das Jüdische Viertel (Ghetto, Friedhof, die ehem. Talmudhochschule)
4.Tag: Gedenkstätte Majdanek – (betreuter Studientag) Führung durch die KZ-Gedenkstätte Majdanek, ein Workshop, Arbeit mit Archivdokumenten.
5.Tag: Rückfahrt

Leistungen:

  • Busfahrt Berlin - Warschau – Lublin - Berlin
  • 2 Übernachtungen in einem Jugendhotel in Warschau
  • 2 Übernachtungen in einem Jugendhotel in Lublin
  • 2 EZ die Betreuer und 2 - 5 Bettzimmer für die Schüler
  • 4 mal Halbpension
  • deutschsprachige Führungen in Warschau:
    - Rundgang durch das ehemalige jüdische Ghetto (Denkmal für die Helden des Ghettos, Jüdischer Friedhof, Umschlagplatz, Prozna Straße, Überreste der Mauer, Pawiak Gefängnis, Nożyk Synagoge)
    - Besichtigung des Museums der Geschichte der polnischen Juden – „Polin“, inkl. Eintrittskarten
    - Führung durch die Altstadt
  • deutschsprachige Führung durch das Jüdische Viertel in Lublin (Ghetto, Friedhof, die ehem. Talmudhochschule)
  • Busfahrt zu der Gedenkstätte Majdanek – (betreuter Studientag) Führung durch die Gedenkstätte Majdanek, Workshop, Arbeit mit Archivdokumenten
  • deutsch-polnischsprachige Reisebegleitung vor Ort

Preis pro Person: ab 230,00 €

Mögliche Erweiterungen des Programms:

  • Besichtigung des Museums in dem ehem. Vernichtungslager Sobibor
  • Besichtigung des Gedenkortes und des Museums in dem ehem. Vernichtungslager Belzec
  • Besichtigung der Stadt Zamosc (UNESCO)

unverbindliche Anfarage

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!