Drei Hasen Paderborn

Reise nach Polen und malerisches Masuren – Zwischen Ostseeküste und masurischer Seenplatte

 

Unter diesem Motto plante unser Paderborner Verein im eine 8-tägige Polenreise mit Besuch von Danzig und den Masuren. Nach einigen Angeboten von verschiedenen Reiseveranstaltern, haben wir uns für „POLEN-REISEN“ aus Berlin entschieden. Hier gab nicht unbedingt der Preis den Ausschlag, sondern die Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft und Flexibilität des Büros bei der Zusammenstellung des Gesamtprogramms, genauso wie die guten Tipps während der Planung. Und bei der Durchführung der Logo der 3 Hasen aus PaderbornFahrt wurden wir in unserer Meinung bestätigt.
Eine gute Hotelauswahl (zentral in den Städten, jeweils bestes Ambiente – besonders in Danzig, in den Masuren ein Hotelresort in Alleinlage herrlich an einem See mitten in der Natur gelegen), kompetente Führer (teilweise mit hochrangigen Studienabschlüssen) und eine sehr freundliche, immer ansprechbare und hilfsbereite Reisebegleitung ließen die Fahrt für alle Teilnehmer ein besonderes Erlebnis werden. Hier ist auch noch lobend zu erwähnen, dass einige Planänderungen während der Fahrt problemlos möglich waren und die Reisebegleitung mit eigener Initiative das geplante „feierliche Abschlussessen“ für alle zu einem besonderen Höhepunkt werden ließ.
Insgesamt erwiesen sich Reisebüro und Reisebegleitung als profunde Kenner des Landes, welche mit Freude und vor allem Begeisterung den Mitreisenden die Schönheiten des Landes präsentieren wollten. Wir können das Büro nur bestens empfehlen; deshalb haben wir für das neue Jahr unsere Herbststudienreise nach Südpolen erneut mit dem Berliner Büro von Frau Beata Kiernazycka geplant.


Mit freundlichen Grüßen
Bodo Kaiser
Kartellverband - Ortszirkel "Drei Hasen" Paderborn

Verein 3 Hasen aus Paderborn in Gdingen

Gdynia (Gdingen), September 2014